Reifeprüfung

Reifeprüfung 2023 - vorläufiger Kalender

17.02.2023 Abgabe der Vorwissenschaftlichen Arbeiten
März 2023 Präsentation der Vorwissenschaftlichen Arbeiten
28.04.2023 Letzter Schultag der 8. Klassen
   
02.05.2023 Klausur Latein, Griechisch
03.05.2023 Klausur Mathematik
05.05.2023 Klausur Deutsch
09.05.2023 Klausur Englisch
10.05.2023 Klausur Französisch
 --- Klausur Biologie, Physik, Darstellende Geometrie
   
31.05.-01.06.2023 Kompensationsprüfungen

 

Allgemeine Informationen zur Reifeprüfung an der AHS

Die Reifeprüfung an der AHS besteht aus drei unabhängigen Teilen und 7 Teilprüfungen:

  • die Vorwissenschaftliche Arbeit
  • drei oder vier schriftlichen Klausurprüfungen
  • zwei oder drei mündliche Prüfungen

Vorwissenschaftliche Arbeit

Die Schülerinnen und Schüler wählen in der 7. Klasse eine Themenstellung und formulieren einen Erwartungshorizont. Nach Genehmigung der Themenstellung durch die Direktion wird die Arbeit im Verlauf des zweiten Halbjahres der 7. Klasse und es ersten Halbjahres der 8. Klasse verfasst. Beim Prozess der Themeneinreichung und beim Schreiben der Arbeit erfolgt eine kontinuierliche Betreuung durch eine Lehrerin/einen Lehrer. Am Beginn des zweiten Semesters der 8. Klasse muss die Arbeit abgegeben werden. Die Gesamtbeurteilung der VWA erfolgt nach Präsentation und Diskussion durch die Prüfungskomission.

Weiterführende Informationen zur VWA findet man auf der Webseite https://www.ahs-vwa.at/schueler.

Schriftliche Klausuren

Jede Schülerin/ jeder Schüler muss drei oder vier Klausurprüfungen absolvieren. Verpflichtend sind die Klausuprüfungen in Deutsch, Mathematik und einer Lebenden Fremdsprache. Eine vierte Klausur ist im Gymnasium in Latein, Französisch bzw. Griechisch möglich oder im Realgymnasium in den Gegenständen Biologie und Umweltkunde, Physik oder Darstellende Geometrie.

Mündliche Prüfungen

Werden drei schriftliche Klausuren gewählt, sind drei mündliche Prüfungen abzulegen. Bei vier schriftlichen Prüfungen sind es zwei mündlichen Prüfungen.