Elternverein

Unser Elternverein (EV) umfasst alle drei Schultypen, Volksschule (VS), Mittelschule (MS) und Gymnasium (GYM).

In jeder Klasse werden beim ersten Elternabend jeweils zwei Elternvertreter gewählt, die dann je nach Schultyp die Anliegen der einzelnen Klassen entweder im Schulforum (VS und MS) oder in der Ausschusssitzung (GYM) vertreten. Sie übernehmen somit eine verbindende Aufgabe zwischen Eltern, Lehrern bzw. Professoren und Direktionen sowie dem Elternvereinsvorstand. Des Weiteren werden von der VS und der MS je zwei delegierte Elternvertreter in den Vorstand des Vereins entsandt, die dort die schultypspezifischen Interessen wahrnehmen.

Wir bitten um Verständnis, dass der EV nur Eltern vertreten kann, die durch Zahlung der Mitgliedschaft in Höhe von Euro 31,- pro Familie und Schuljahr dem Verein beigetreten sind. Der Einzug erfolgt jährlich pro Familie nur einmal beim ältesten Kind am Schulstandort. Dieses Geld wird vom EV-Vorstand sorgsam verwaltet und kommt ausschließlich den Kindern unseres Schulzentrums zugute, indem der EV zum Beispiel Schulprojekte unterstützt, zusätzliche Unterrichtsmaterialien finanziert, bedürftigen Schüler die Teilnahme an Klassenfahrten, Sprachreisen und anderen gemeinschaftsbildenden Aktionen erleichtert.

Zahlreiche Schulveranstaltungen (Schulfeste, Sportfeste, Familienmessen mehrmals im Jahr in unserer Schulkapelle, Wallfahrt, Schulball, Konzerte, Theateraufführungen, Klassenheurige u.v.m.), bei denen Mitglieder des Elternvereins aktiv mitwirken bzw. vertreten sind, bieten immer wieder Gelegenheit, sich mit den anderen Schulpartnern auszutauschen. Wir möchten Sie an dieser Stelle sehr herzlich einladen, dieses große Angebot (sofern dies aufgrund der Pandemie möglich ist) wahrzunehmen und somit nicht nur Teil einer wirklich familiären AMS-Gemeinschaft zu werden, sondern auch aktiv dazu beizutragen, dass Schulpartnerschaft gelingen kann.

Gesonderte Einladungen zu den jeweiligen Veranstaltungen erhalten Sie über Ihre Kinder bzw. per Email.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch jederzeit für Auskünfte zur Verfügung. Anfragen und Nachrichten können Sie uns entweder über unsere Postfächer in den Sekretariaten jeder Schule oder via Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zukommen lassen.

Wir freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihren Kindern viel Freude an der AMS!

DI Sylvia Fröhlich (Obfrau)

Mag. Birgit Langeder (Schriftführerin)